Stand: 26.11.2018 Solaranlagen seit 1988
Textversion
Backupsystem zur Eigenstromerhöhung
Inselanlage Ferienhaus
Inselanlage Caravan
Solarmodul für den Freizeitbereich
Leistungsberechnung Inselanlage
Solarladeregler
Solarbatterie
Wechselrichter

Inselanlage für ein Ferienhaus

Netzunabhängige Solarstromanlage (Inselanlage/Autarke Solarstromanlage) Komplettpakete
Die Inselanlage eignet sich für netzunabhängige Orte und Gegebenheiten, da ein Anschluss an öffentliche Netz nicht möglich ist oder zu teuer.
Aufbau einer Inselanlage:
Das Solarmodul liefert 12/24 V Strom zum Laderegler. Der Laderegler steuert die Inselanlage und schützt die Solarbatterie vor Überladung und Tiefenentladung. Dieser Solarladeregler ist mit der Batterie verbunden. In der Batterie wird der Gleichstrom, der vom Solarmodul erzeugt wird gespeichert. Je nach dem ob 12 oder 24 V System, kann man an dem Laderegler direkt den Verbraucher anschließen und so den Strom von der Batterie wieder entnehmen.
Möchte man jedoch einen Strom von 230 V entnehmen, so muss man an der Batterie noch einen Inselwandler anschließen.




Inselanlage für Ferienhaus

Zurück





Counter



Druckbare Version

Kontakt Impressum AGB Datenschutz Datenschutzverordnung DS GVO