Stand: 7.1.2019 Solaranlagen seit 1988
Textversion
Förderungen
KFW-Förderprogramm
Vergütung von Solarstrom
Umsatzsteuer bei PV
Belgien

Vorschriften für die Installation einer PV Anlage.  

Schauen Sie auch hier...

Vorschriften für die Installation einer PV Anlage.




Förderungen PV; mit den örlichen Förderungen

Förderungsmöglichkeiten und Ertragserwartung einer PV-Anlage
stand 26.11.2018
Der Ertrag einer PV Anlage:
Aufgrund der Erfahrung und je nach Ausrichtung und Anstellwinkel der Anlage, kann davon ausgegangen werden, dass ca. 750-950 kWh pro 1000 Watt installierter Leistung erzeugt werden können. Dies entspricht ~ 10qm; Sattel-Dachfläche. (Flachdachfläche ~30qm)
Zur Zeit gibt es folgende Fördermöglichkeiten für Solarstrom:

1.
Die gesetzliche Einspeisevergütung beträgt für in Betrieb genommene Anlagen:
Diese Vergütung wird auf 20 Jahre festgeschrieben.
ab 1.1
.2019 für Anlagen von 0-10 kWp (0,1187 Euro).

2. Die STAWAG in Aachen fördert wie folgt: Die Förderung wird als Zuschuss gewährt und beträgt – unabhängig von der Anlagengröße - 500 €.. Diese Förderung ist unabhängig vom Ren und der Kfw Förderung. siehe Förderrichtlinie...
Fördertopf: (Stand: Auskunft erteilt die STAWAG Tel.: 0241-1810)

Investitionsprogramm: EEG standard Nr. 270 Beantragung bei der Hausbank mit den üblichen Sicherheiten.
(Die aktuellen Zinssätze der Kfw können per Fax unter 069/7431-4214 abgerufen werden. Oder aus dem Internet unter www.kfw.de.)

4. Regenwasser und Thermieförderungen
Kreditprogramm der Kfw : Ökoplus www.kfw.de
Thermieförderung (www.bafa.de)

Eine Bitte des gesamten SOTECH Team, warten sie mit der Errichtung nicht immer bis kurz vor Schluss. Den Stress wie letztes Jahr muss wirklich keiner mehr haben. Vielen Dank.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Aussagen geholfen zu haben. Für weitere Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Fa. SOTECH GmbH
Alle Angaben sind ohne Gewähr.





Counter



Druckbare Version

Kontakt Impressum AGB Datenschutz Datenschutzverordnung DS GVO