Stand: 5.6.2019 Das Marktstammdatenregister ist online.... alle müssen nachmelden!!!!
Textversion
Energiehaus Floriansdorf Aachen
Brandschutz für PV Anlagen
Kohlscheider Kirche PV Anlage
Solarsymposium 2018 in Bad Staffelstein
Wie Unternehmer Stromkosten senken...
Erneuerbare Energien sollen Pflicht werden...
Solarenergie Arena auf Schalke
10 Jahre Aachener Modell
Solarprojekt liefert fünf Häusern Strom
PV Montage mit der Photon in Aachen

Brandschutz für PV Anlagen

17.4.2015 Tüv Rheinland und Frauenhofer Institut geben den neuen Leitfaden für Brandrisiken bei PV Anlagen raus.
308 Seiten starke Abschlussbericht veröffentlicht.
www.brandsicherheit.de
Leitfaden kostenlos: http://www.pv-brandsicherheit.de/fileadmin/downloads_fe/Leitfaden_Brandrisiko_in_PV-Anlagen_V01.pdf
http://www.pv-brandsicherheit.de/fileadmin/downloads_fe/Kunstlicht_Str%C3%B6me_in_PV_01.pdf
....
News: Feb. 2011

Folgende Institutionen erstellen eine 40 seitige Broschüre: "Brandschutzgerechte Planung, Errichtung und Instandhaltung von PV-Anlagen" Dies sind sinnvolle Empfehlungen, kein Gesetz!
• Bundesverband Solarwirtschaft e.V. – BSW-Solar, www.solarwirtschaft.de
• Bundesvereinigung der Fachplaner und Sachverständigen im vorbeugenden Brandschutz e.V. – BFSB, www.bfsb-online.de
• Berufsfeuerwehr München – www.feuerwehr.muenchen.de
• Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. – DGS, www.dgs.de
• Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke
– ZVEH, www.zveh.de
In dieser Broschüre einigt man sich auf ein Hinweisschild (ab 1.7.2011). Der besagte und viel diskutierte Feuerwehrschalter wird von den Wechselrichterherstellern als Problematisch eingstuft. Da er die Geräte im Falle einer Auslösung schwer beschädigen kann. Daher erlöscht damit sofort die Garantie der Wechselrichterhersteller!
Der Feuerwehrschalter könnte im Fehlerfall der Auslösung, so auch ein Brand auslösen. Man wird sehen, wie sich die Geschichte entwickelt.
Fakt ist: Leitungsverlegung von außen oder in einem Brandschutzkanal oder in einem gemauerten Kaminschacht ist die beste Lösung. Leerrohre in Neubauten stellen keinen Brandschutz dar.
Man darf max. 1 m Kabel in den ungeschützte Bereiche verlegen. Weiteres entnehmen sie bitte der Broschüre!
SOTECH haftet nicht für Inhalte, wir geben lediglich Informationen weiter!
.........
Tipp:
Helfen Sie der Feuerwehr
(Hinweisschild zum Ausdrucken) und vermerken Sie am Eingang gut sichtbar, dass
"auf diesem Haus eine Photovoltaikanlage installiert ist!"
Im Eingangsbereich, sollten Sie einen Lageplan aufhängen, auf dem die Position der Wechselrichter und der Kabelverlegeweg gekennzeichnet ist.
...........
Photon (Das Solarstrom-Magazin) 4/2005 Seite 60 behandelt das Thema ausführlich...
"Photovoltaik im Brandfall" - jeder Brand wird gelöscht...
............
Solarförderverein Heft 4/2005 13.12.205
28...Brandschutz - Erste Informationen (html)
Was ist zu beachten, wenn Solaranlagen brennen?
Wolf von Fabeck

...............................
Feuerwehr München: 10.2006 (Für die Inhalte sind die Urheber verantwortlich)
Photovoltaik [473 KB] (Gefahr im Feuerwehreinsatz)
Gefahr durch die Sonne............................... [467 KB]




Hinweisschild Feuerwehr 2.2011

Helfen auch Sie der Feuerwehr...

Schild ausdrucken und gut sichtbar im Eingangsbereich aufhängen!




Hinweisschild für die Feuerwehr!

Hinweisschild für die Feuerwehr





Counter



Druckbare Version

Kontakt Impressum AGB Datenschutz Datenschutzverordnung DS GVO